Domain merely.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt merely.de um. Sind Sie am Kauf der Domain merely.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff 14428:

Merely Mary Ann
Merely Mary Ann

Merely Mary Ann , >

Preis: 33.01 € | Versand*: 0 €
Rice, Patricia: Merely Magic
Rice, Patricia: Merely Magic

Merely Magic , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 20.75 € | Versand*: 0 €
Mozie, Lalae: Merely Alive
Mozie, Lalae: Merely Alive

Merely Alive , >

Preis: 28.63 € | Versand*: 0 €
Zangwill, Israel: Merely Mary Ann
Zangwill, Israel: Merely Mary Ann

Merely Mary Ann , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 21.60 € | Versand*: 0 €

Gibt es Menschen, die einfach nicht für das Autofahren gemacht sind?

Ja, es gibt Menschen, die aufgrund ihrer Persönlichkeit, ihrer körperlichen oder geistigen Fähigkeiten oder aus anderen Gründen ni...

Ja, es gibt Menschen, die aufgrund ihrer Persönlichkeit, ihrer körperlichen oder geistigen Fähigkeiten oder aus anderen Gründen nicht für das Autofahren geeignet sind. Einige Menschen haben zum Beispiel Angst vor dem Fahren oder haben Schwierigkeiten, komplexe Verkehrssituationen zu bewältigen. In solchen Fällen ist es wichtig, alternative Transportmöglichkeiten zu nutzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist es komisch, ein Mädchen einfach anzuschreiben?

Nein, es ist überhaupt nicht komisch, ein Mädchen anzuschreiben. Es ist eine ganz normale Art der Kommunikation und eine Möglichke...

Nein, es ist überhaupt nicht komisch, ein Mädchen anzuschreiben. Es ist eine ganz normale Art der Kommunikation und eine Möglichkeit, Interesse zu zeigen oder ein Gespräch zu beginnen. Es ist wichtig, respektvoll und freundlich zu sein und auf ihre Reaktionen zu achten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Passe ich einfach nicht in diese Welt?

Es ist normal, sich manchmal fremd oder unpassend in der Welt zu fühlen. Jeder Mensch hat seine eigenen Stärken, Schwächen und Int...

Es ist normal, sich manchmal fremd oder unpassend in der Welt zu fühlen. Jeder Mensch hat seine eigenen Stärken, Schwächen und Interessen, die ihn einzigartig machen. Es kann hilfreich sein, nach Menschen und Umgebungen zu suchen, die besser zu dir passen und dich unterstützen, dich selbst zu entfalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist es einfach, eine Jeans nachzufärben, oder sollte man sich gleich eine neue kaufen?

Es ist möglich, eine Jeans nachzufärben, aber es erfordert etwas Aufwand und Geschick. Man muss die richtige Farbe und Technik wäh...

Es ist möglich, eine Jeans nachzufärben, aber es erfordert etwas Aufwand und Geschick. Man muss die richtige Farbe und Technik wählen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Wenn man unsicher ist oder keine Erfahrung hat, ist es möglicherweise einfacher und kostengünstiger, eine neue Jeans zu kaufen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Tuz, Susan: Merely Remarkably Human II
Tuz, Susan: Merely Remarkably Human II

Merely Remarkably Human II , >

Preis: 17.42 € | Versand*: 0 €
Wagner, Pamela: Schizophrenia Is Merely A Word
Wagner, Pamela: Schizophrenia Is Merely A Word

Schizophrenia Is Merely A Word , This book is rich in the unseen valley of schizophrenia. The poems deal with among many things, love, stigma, psychosis, and paranoia. Written by four poets; each one is unique in delivering a message about schizophrenia in their own way. "In this rare collection of poems we are invited into the turbulent and unforgiving world of schizophrenia. From unique insights into the everyday struggles to soaring moments of transcendence, these poets dazzle, translating psychosis into a language meaningful to all, and lighting a world that is so often abandoned to darkness." Mary E. Hanley, poet and Shakespeare devotee , >

Preis: 33.19 € | Versand*: 0 €
Tyc Hauptscheinwerfer [Hersteller-Nr. 20-14428-05-2] für Skoda
Tyc Hauptscheinwerfer [Hersteller-Nr. 20-14428-05-2] für Skoda

Tyc Hauptscheinwerfer (20-14428-05-2) - Technische Informationen: Hauptscheinwerfer Einbauseite: links Links-/Rechtsverkehr: für Rechtsverkehr Lampenart: H7/H7 Zulassungsart: E-Typ-geprüft Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit Leuchtweitenregulierung (elektrisch) Ergänzungsartikel/Ergänzende Info: mit Elektromotor. OE-Nummern: SKODA: 5J1941015D, 5J1941017D

Preis: 93.99 € | Versand*: 5.99 €
Hollidaye, Faye: Pieces (Merely Mortal Series, Book 1)
Hollidaye, Faye: Pieces (Merely Mortal Series, Book 1)

Pieces (Merely Mortal Series, Book 1) , >

Preis: 21.80 € | Versand*: 0 €

Wie funktioniert dieser Rechentrick? Ich komme einfach nicht drauf.

Um Ihnen bei Ihrem spezifischen Rechentrick zu helfen, benötige ich weitere Informationen. Bitte geben Sie mir mehr Details oder b...

Um Ihnen bei Ihrem spezifischen Rechentrick zu helfen, benötige ich weitere Informationen. Bitte geben Sie mir mehr Details oder beschreiben Sie den Trick genauer, damit ich Ihnen eine angemessene Antwort geben kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Marke macht Kleidung, die elegant und teuer aussieht?

Eine Marke, die für elegante und teuer aussehende Kleidung bekannt ist, ist beispielsweise Chanel. Ihre Designs sind zeitlos und h...

Eine Marke, die für elegante und teuer aussehende Kleidung bekannt ist, ist beispielsweise Chanel. Ihre Designs sind zeitlos und hochwertig, was zu einem luxuriösen Erscheinungsbild führt. Andere Marken, die ähnliche Kleidung anbieten, sind Gucci, Prada und Dior.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War ich naiv oder ist das einfach nur Eifersucht?

Es ist schwierig, ohne weitere Informationen eine genaue Einschätzung abzugeben. Es könnte sein, dass du naiv warst und bestimmte...

Es ist schwierig, ohne weitere Informationen eine genaue Einschätzung abzugeben. Es könnte sein, dass du naiv warst und bestimmte Situationen oder Signale falsch interpretiert hast. Es ist aber auch möglich, dass deine Eifersucht eine Rolle spielt und du deshalb bestimmte Dinge überbewertest oder missverstehst. Es könnte hilfreich sein, mit einer vertrauenswürdigen Person darüber zu sprechen, um eine objektivere Perspektive zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die leichteste Flüssigkeit, die einfach zu beschaffen, bezahlbar und umweltfreundlich ist?

Wasser ist die leichteste Flüssigkeit, die einfach zu beschaffen, bezahlbar und umweltfreundlich ist. Es ist in der Regel leicht v...

Wasser ist die leichteste Flüssigkeit, die einfach zu beschaffen, bezahlbar und umweltfreundlich ist. Es ist in der Regel leicht verfügbar, kostengünstig und hat eine geringe Umweltauswirkung, da es natürlich vorkommt und biologisch abbaubar ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Seminar paper from the year 2007 in the subject American Studies - Culture and Applied Geography, grade: 1,3, University of Freiburg, course: The Rise of the Entertainment Industry, language: English, abstract: The Hip Hop culture between grassroots and commercialzation. 
Can rap music bring about social and political change for African Americans or is it merely entertainment? (Kovacs, Karl)
Seminar paper from the year 2007 in the subject American Studies - Culture and Applied Geography, grade: 1,3, University of Freiburg, course: The Rise of the Entertainment Industry, language: English, abstract: The Hip Hop culture between grassroots and commercialzation. Can rap music bring about social and political change for African Americans or is it merely entertainment? (Kovacs, Karl)

Seminar paper from the year 2007 in the subject American Studies - Culture and Applied Geography, grade: 1,3, University of Freiburg, course: The Rise of the Entertainment Industry, language: English, abstract: The Hip Hop culture between grassroots and commercialzation. Can rap music bring about social and political change for African Americans or is it merely entertainment? , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20081017, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Kovacs, Karl, Auflage: 08002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 24, Keyword: Making; rise; entertainment; Industry; hiphop; PublicEnemy, Warengruppe: HC/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss., Fachkategorie: Anthologien (nicht Lyrik), Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 3, Gewicht: 51, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783640158959, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: internationale Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Written originally in Oriya in 1945 and translated here for the first time, Paraja is a classic of modern Indian fiction. It tells on an epic scale the story of a tribal patriarch and his family in the mountainous jungles of Orissa. The slow decline in the fortunes of this family - from the quiet prosperity of a subsistence livelihood towards bondage to the local moneylender - is both poignantly individualized as well as symbolic of the erosion of a whole way of life
within peasant communities. The novel, furthermore, transcends what it documents because its characters are not merely primitive tribesmen ensnared by a predatory moneylender. Mohanty's protagonists are also quintessentially men and women waging heroic but futile war against a hostile universe. As
the citation of the Jnanpith Award of 1974 put it - 'in Mohanty's hands the social is lifted to the level of the metaphysical. (Mohanty, Gopinath)
Written originally in Oriya in 1945 and translated here for the first time, Paraja is a classic of modern Indian fiction. It tells on an epic scale the story of a tribal patriarch and his family in the mountainous jungles of Orissa. The slow decline in the fortunes of this family - from the quiet prosperity of a subsistence livelihood towards bondage to the local moneylender - is both poignantly individualized as well as symbolic of the erosion of a whole way of life within peasant communities. The novel, furthermore, transcends what it documents because its characters are not merely primitive tribesmen ensnared by a predatory moneylender. Mohanty's protagonists are also quintessentially men and women waging heroic but futile war against a hostile universe. As the citation of the Jnanpith Award of 1974 put it - 'in Mohanty's hands the social is lifted to the level of the metaphysical. (Mohanty, Gopinath)

Written originally in Oriya in 1945 and translated here for the first time, Paraja is a classic of modern Indian fiction. It tells on an epic scale the story of a tribal patriarch and his family in the mountainous jungles of Orissa. The slow decline in the fortunes of this family - from the quiet prosperity of a subsistence livelihood towards bondage to the local moneylender - is both poignantly individualized as well as symbolic of the erosion of a whole way of life within peasant communities. The novel, furthermore, transcends what it documents because its characters are not merely primitive tribesmen ensnared by a predatory moneylender. Mohanty's protagonists are also quintessentially men and women waging heroic but futile war against a hostile universe. As the citation of the Jnanpith Award of 1974 put it - 'in Mohanty's hands the social is lifted to the level of the metaphysical. , > , Erscheinungsjahr: 199309, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Oxford India Paperbacks##, Autoren: Mohanty, Gopinath, Übersetzung: Das, Bikram K., Seitenzahl/Blattzahl: 384, Themenüberschrift: FICTION / General, Fachschema: Fiction - General, Imprint-Titels: Oxford India Paperbacks, Warengruppe: TB/Belletristik/Romane/Erzählungen, Fachkategorie: Belletristik: allgemein und literarisch, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: OXFORD UNIV PR, Länge: 216, Breite: 135, Höhe: 22, Gewicht: 404, Produktform: Kartoniert, Genre: Importe, Genre: Importe, Herkunftsland: INDIEN (IN), Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 10.00 € | Versand*: 0 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 2,0, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar: Die gesetzliche Krankenversicherung im Europäischen Binnenmarkt - zwischen Sozialauftrag und wettbewerbsrechtlicher Deregulierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Gesundheit als Zustand eines vollkommenen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens ist eine nahezu unerreichbare Illusion, der der Mensch seit jeher bemüht ist, so nah wie nur möglich zu kommen. Gesundheit ist mehr, als frei von Krankheiten und Gebrechen zu sein. (vgl. Definition der WHO: ¿Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity¿).1 Der Besitz des bestmöglichen Gesundheitszustandes bildet eines der Grundrechte jedes menschlichen Wesens, ohne Unterschied der Rasse, der Religion, der politischen Anschauung und der wirtschaftlichen oder sozialen Stellung. Doch dieses Grundrecht hat seinen Preis. So hat sich Deutschland für ein zweigliedriges Krankenversicherungssystem mit zwei Säulen der Trägerschaft entschieden2. Der überwiegende Teil der deutschen Bevölkerung gehört dem System der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) an. Ein geringerer Teil hat die Möglichkeit, zwischen der privaten und der gesetzlichen Krankenversicherung zu wählen. Ersatzkassen als Teil des gesetzlichen Krankenversicherungssystems, gekleidet in die Rechtsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechts, nehmen hierbei eine besondere Rolle ein, da sie aufgrund ihrer geschichtlichen Wurzeln ebenfalls einen privatrechtlichen Charakter aufwiesen.3

Ziel dieser Ausarbeitung ist es, einen möglicherweise vorhandenen Wettbewerb zwischen Ersatzkassen und Privatversicherungen nach lauterkeitsrechtlichen Aspekten zu untersuchen. Hierzu bedarf es zunächst einer kurzen Vorstellung beider Systeme und einer Feststellung, ob ein Wettbewerb überhaupt vorhanden ist. Die ersten drei Kapitel werden sich diesen Themen zuwenden. Weiterhin gilt es, zuvor die Anwendbarkeit von einschlägigen lauterkeitsrechtlichen Wettbewerbsnormen zu bejahen, was im 4. Kapitel erfolgen soll. Anschließend werden im 5. Kapitel lauterkeitsrechtliche Aspekte aufgezeigt. Abschließend erfolgt eine Zusammenfassung und ein Ausblick. (Quellmalz, Christian)
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 2,0, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar: Die gesetzliche Krankenversicherung im Europäischen Binnenmarkt - zwischen Sozialauftrag und wettbewerbsrechtlicher Deregulierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Gesundheit als Zustand eines vollkommenen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens ist eine nahezu unerreichbare Illusion, der der Mensch seit jeher bemüht ist, so nah wie nur möglich zu kommen. Gesundheit ist mehr, als frei von Krankheiten und Gebrechen zu sein. (vgl. Definition der WHO: ¿Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity¿).1 Der Besitz des bestmöglichen Gesundheitszustandes bildet eines der Grundrechte jedes menschlichen Wesens, ohne Unterschied der Rasse, der Religion, der politischen Anschauung und der wirtschaftlichen oder sozialen Stellung. Doch dieses Grundrecht hat seinen Preis. So hat sich Deutschland für ein zweigliedriges Krankenversicherungssystem mit zwei Säulen der Trägerschaft entschieden2. Der überwiegende Teil der deutschen Bevölkerung gehört dem System der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) an. Ein geringerer Teil hat die Möglichkeit, zwischen der privaten und der gesetzlichen Krankenversicherung zu wählen. Ersatzkassen als Teil des gesetzlichen Krankenversicherungssystems, gekleidet in die Rechtsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechts, nehmen hierbei eine besondere Rolle ein, da sie aufgrund ihrer geschichtlichen Wurzeln ebenfalls einen privatrechtlichen Charakter aufwiesen.3 Ziel dieser Ausarbeitung ist es, einen möglicherweise vorhandenen Wettbewerb zwischen Ersatzkassen und Privatversicherungen nach lauterkeitsrechtlichen Aspekten zu untersuchen. Hierzu bedarf es zunächst einer kurzen Vorstellung beider Systeme und einer Feststellung, ob ein Wettbewerb überhaupt vorhanden ist. Die ersten drei Kapitel werden sich diesen Themen zuwenden. Weiterhin gilt es, zuvor die Anwendbarkeit von einschlägigen lauterkeitsrechtlichen Wettbewerbsnormen zu bejahen, was im 4. Kapitel erfolgen soll. Anschließend werden im 5. Kapitel lauterkeitsrechtliche Aspekte aufgezeigt. Abschließend erfolgt eine Zusammenfassung und ein Ausblick. (Quellmalz, Christian)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 2,0, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Seminar: Die gesetzliche Krankenversicherung im Europäischen Binnenmarkt - zwischen Sozialauftrag und wettbewerbsrechtlicher Deregulierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Gesundheit als Zustand eines vollkommenen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens ist eine nahezu unerreichbare Illusion, der der Mensch seit jeher bemüht ist, so nah wie nur möglich zu kommen. Gesundheit ist mehr, als frei von Krankheiten und Gebrechen zu sein. (vgl. Definition der WHO: ¿Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity¿).1 Der Besitz des bestmöglichen Gesundheitszustandes bildet eines der Grundrechte jedes menschlichen Wesens, ohne Unterschied der Rasse, der Religion, der politischen Anschauung und der wirtschaftlichen oder sozialen Stellung. Doch dieses Grundrecht hat seinen Preis. So hat sich Deutschland für ein zweigliedriges Krankenversicherungssystem mit zwei Säulen der Trägerschaft entschieden2. Der überwiegende Teil der deutschen Bevölkerung gehört dem System der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) an. Ein geringerer Teil hat die Möglichkeit, zwischen der privaten und der gesetzlichen Krankenversicherung zu wählen. Ersatzkassen als Teil des gesetzlichen Krankenversicherungssystems, gekleidet in die Rechtsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechts, nehmen hierbei eine besondere Rolle ein, da sie aufgrund ihrer geschichtlichen Wurzeln ebenfalls einen privatrechtlichen Charakter aufwiesen.3 Ziel dieser Ausarbeitung ist es, einen möglicherweise vorhandenen Wettbewerb zwischen Ersatzkassen und Privatversicherungen nach lauterkeitsrechtlichen Aspekten zu untersuchen. Hierzu bedarf es zunächst einer kurzen Vorstellung beider Systeme und einer Feststellung, ob ein Wettbewerb überhaupt vorhanden ist. Die ersten drei Kapitel werden sich diesen Themen zuwenden. Weiterhin gilt es, zuvor die Anwendbarkeit von einschlägigen lauterkeitsrechtlichen Wettbewerbsnormen zu bejahen, was im 4. Kapitel erfolgen soll. Anschließend werden im 5. Kapitel lauterkeitsrechtliche Aspekte aufgezeigt. Abschließend erfolgt eine Zusammenfassung und ein Ausblick. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070805, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Quellmalz, Christian, Auflage: 07003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Keyword: Seminar; Krankenversicherung; europäischen; Sozialauftrag; Deregulierung; Binnenmarkt, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Sonstiges, Fachkategorie: Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638514040, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Seminar paper from the year 2006 in the subject Communications - Theories, Models, Terms and Definitions, grade: 1,0, University of Tubingen (Englisches Seminar), course: Key Terms for Studying Culture, language: English, abstract: Altered pictures have always caused much controversy. Even when photography was still in its infancy, manipulative arrangement was already an issue. Nowadays, digital photography in particular faces an erosion of trust because newsmagazines and newspapers make frequent use of various manipulation techniques, which fiercely challenges the shared belief that photographs record the world objectively and truthfully. Oddly enough, even though a picture may ¿lie¿, it is still used as evidence in the courtroom or understood as a valuable historical document.
In my analysis of photography¿s oscillation between image and imagination, with the two terms representing something traditionally thought of as real on the one hand and something thought of as constructed on the other hand, I want to address these questions and analyse how and what a picture represents. I argue that meaning is to a large extent constructed by the viewer and does not exist as an inherent quality. Consequently, whether an altered picture is seen as fraud or merely as an optimisation is a very subjective matter and strongly depends on contextual information. The viewer¿s judgement is influenced by the path through which the image is mediated and the context in which it is embedded, but his judgement is also dependent on what the image means to him, not only on what he sees in it. This is not to say that photographs can under no circumstances be used as evidence. However, what can be said is that their truth-value is often overestimated. In any case, manipulation is not a side-effect that coincided with the birth of digital photography. Selection, framing, and other adjustments have always played an important role in film photography.
After a general introduction to the basic principles of representation and their development up to the present point of time, I will continue with a brief history of photographic practices and analyse how issues of photographic realism were dealt with in the nineteenth and early twentieth centuries. I will then turn to what is often called "the myth of photographic truth" and analyse the role of representation in both traditional and digital photography. The last chapter will also broach the role of ideology. 
In short, I want to argue that photography is capable of meaning, or representing, more than one thing, that it consists of a network of signs and operates both on the basis of predefined structures and personal input. (Thoma, Anne)
Seminar paper from the year 2006 in the subject Communications - Theories, Models, Terms and Definitions, grade: 1,0, University of Tubingen (Englisches Seminar), course: Key Terms for Studying Culture, language: English, abstract: Altered pictures have always caused much controversy. Even when photography was still in its infancy, manipulative arrangement was already an issue. Nowadays, digital photography in particular faces an erosion of trust because newsmagazines and newspapers make frequent use of various manipulation techniques, which fiercely challenges the shared belief that photographs record the world objectively and truthfully. Oddly enough, even though a picture may ¿lie¿, it is still used as evidence in the courtroom or understood as a valuable historical document. In my analysis of photography¿s oscillation between image and imagination, with the two terms representing something traditionally thought of as real on the one hand and something thought of as constructed on the other hand, I want to address these questions and analyse how and what a picture represents. I argue that meaning is to a large extent constructed by the viewer and does not exist as an inherent quality. Consequently, whether an altered picture is seen as fraud or merely as an optimisation is a very subjective matter and strongly depends on contextual information. The viewer¿s judgement is influenced by the path through which the image is mediated and the context in which it is embedded, but his judgement is also dependent on what the image means to him, not only on what he sees in it. This is not to say that photographs can under no circumstances be used as evidence. However, what can be said is that their truth-value is often overestimated. In any case, manipulation is not a side-effect that coincided with the birth of digital photography. Selection, framing, and other adjustments have always played an important role in film photography. After a general introduction to the basic principles of representation and their development up to the present point of time, I will continue with a brief history of photographic practices and analyse how issues of photographic realism were dealt with in the nineteenth and early twentieth centuries. I will then turn to what is often called "the myth of photographic truth" and analyse the role of representation in both traditional and digital photography. The last chapter will also broach the role of ideology. In short, I want to argue that photography is capable of meaning, or representing, more than one thing, that it consists of a network of signs and operates both on the basis of predefined structures and personal input. (Thoma, Anne)

Seminar paper from the year 2006 in the subject Communications - Theories, Models, Terms and Definitions, grade: 1,0, University of Tubingen (Englisches Seminar), course: Key Terms for Studying Culture, language: English, abstract: Altered pictures have always caused much controversy. Even when photography was still in its infancy, manipulative arrangement was already an issue. Nowadays, digital photography in particular faces an erosion of trust because newsmagazines and newspapers make frequent use of various manipulation techniques, which fiercely challenges the shared belief that photographs record the world objectively and truthfully. Oddly enough, even though a picture may ¿lie¿, it is still used as evidence in the courtroom or understood as a valuable historical document. In my analysis of photography¿s oscillation between image and imagination, with the two terms representing something traditionally thought of as real on the one hand and something thought of as constructed on the other hand, I want to address these questions and analyse how and what a picture represents. I argue that meaning is to a large extent constructed by the viewer and does not exist as an inherent quality. Consequently, whether an altered picture is seen as fraud or merely as an optimisation is a very subjective matter and strongly depends on contextual information. The viewer¿s judgement is influenced by the path through which the image is mediated and the context in which it is embedded, but his judgement is also dependent on what the image means to him, not only on what he sees in it. This is not to say that photographs can under no circumstances be used as evidence. However, what can be said is that their truth-value is often overestimated. In any case, manipulation is not a side-effect that coincided with the birth of digital photography. Selection, framing, and other adjustments have always played an important role in film photography. After a general introduction to the basic principles of representation and their development up to the present point of time, I will continue with a brief history of photographic practices and analyse how issues of photographic realism were dealt with in the nineteenth and early twentieth centuries. I will then turn to what is often called "the myth of photographic truth" and analyse the role of representation in both traditional and digital photography. The last chapter will also broach the role of ideology. In short, I want to argue that photography is capable of meaning, or representing, more than one thing, that it consists of a network of signs and operates both on the basis of predefined structures and personal input. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070726, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Thoma, Anne, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 36, Keyword: Terms; studying; culture, Warengruppe: HC/Medienwissenschaften/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Verlagswesen und Buchhandel, Presse und Journalismus, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 68, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638527040, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: internationale Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €

Kann man einen Kaktus einfach abschneiden?

Kann man einen Kaktus einfach abschneiden? Ja, man kann einen Kaktus abschneiden, aber es ist wichtig, dies mit Vorsicht zu tun, d...

Kann man einen Kaktus einfach abschneiden? Ja, man kann einen Kaktus abschneiden, aber es ist wichtig, dies mit Vorsicht zu tun, da Kaktusse stachelig sind und Verletzungen verursachen können. Es ist ratsam, Handschuhe zu tragen und ein scharfes Werkzeug zu verwenden, um den Schnitt sauber und präzise zu machen. Nach dem Abschneiden sollte der Kaktus an einem trockenen und belüfteten Ort zum Trocknen aufgestellt werden, bevor er wieder eingepflanzt wird. Es ist auch wichtig, darauf zu achten, dass der abgeschnittene Kaktus nicht zu viel Feuchtigkeit ausgesetzt wird, da dies zu Fäulnis führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Blätter Stamm Krone Rinde Faser Wuchs Austrieb Knospe Spross

Warum geht die PS5 einfach aus?

Es gibt verschiedene mögliche Gründe, warum eine PS5 plötzlich ausgehen könnte. Es könnte ein Problem mit der Stromversorgung gebe...

Es gibt verschiedene mögliche Gründe, warum eine PS5 plötzlich ausgehen könnte. Es könnte ein Problem mit der Stromversorgung geben, wie zum Beispiel ein defektes Netzkabel oder eine fehlerhafte Steckdose. Es könnte auch ein Überhitzungsproblem geben, das dazu führt, dass die Konsole sich ausschaltet, um Schäden zu vermeiden. In einigen Fällen kann auch ein Softwarefehler vorliegen, der zu einem plötzlichen Ausschalten führt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Können Eltern einen einfach rausschmeißen?

Können Eltern einen einfach rausschmeißen? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Alter des Kindes, den örtliche...

Können Eltern einen einfach rausschmeißen? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Alter des Kindes, den örtlichen Gesetzen und den Umständen, die zu einem möglichen Rausschmiss führen. In vielen Ländern haben Eltern eine rechtliche Verantwortung für ihre minderjährigen Kinder und können sie nicht einfach vor die Tür setzen. Bei erwachsenen Kindern kann es komplizierter sein, da sie möglicherweise rechtliche Schritte einleiten können, wenn sie unrechtmäßig vertrieben werden. Es ist wichtig, dass Eltern und Kinder in solchen Situationen offen kommunizieren und gegebenenfalls professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Letztendlich sollten Eltern immer das Wohl ihres Kindes im Auge behalten und nach Lösungen suchen, die für alle Beteiligten akzeptabel sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Disziplin Elternschaft Erziehung Familie Kindheit Liebe Pflicht Respekt Verantwortung

Warum denken manche Menschen, dass man freiwillig Single ist? Es ist nicht so einfach, eine Beziehung zu finden.

Manche Menschen könnten denken, dass man freiwillig Single ist, weil sie vielleicht selbst mit dem Single-Leben zufrieden sind und...

Manche Menschen könnten denken, dass man freiwillig Single ist, weil sie vielleicht selbst mit dem Single-Leben zufrieden sind und sich nicht vorstellen können, dass andere es anders sehen. Außerdem kann es sein, dass sie denken, dass man einfach keine Anstrengungen unternimmt, um eine Beziehung zu finden, ohne zu verstehen, dass es tatsächlich schwierig sein kann, den richtigen Partner zu finden. Es ist wichtig zu bedenken, dass jeder Mensch unterschiedliche Bedürfnisse und Prioritäten hat und dass es viele Gründe geben kann, warum jemand Single ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.